News / Presse

comment_logo_we 31.07.2011, Ute Freise

Wolken verhangener Himmel, Nieselregen und Schauer im Wechsel – eigentlich Bedingungen für ein Stimmungstief. Nicht aber so in Brandenburg am Beetzsee. Hier war bei den Junioren-Weltmeisterschaften die Stimmung blendend und tausende von Zuschauern sorgten mit Anfeuerungen, la Ola, Rasseln, Trommeln und Vuvuzelas bei rund 14° Celsius für die Atmosphäre, die den Leistungen der jungen Kanuten gerecht wurden.

comment_logo_we 18.07.2011, Ute Freise
„Was für eine Mannschaft! Ich bin sehr beeindruckt“, kommentierte am Rande des Fühlinger Sees Ulrich Feldhoff, langjähriger Präsident des Deutschen Kanu-Verbandes und der Internationalen Canoe Federation (ICF), die Präsentation der Essener Kanuten bei den NRW-Landesmeisterschaften in Köln.

Vom Lehrstuhl für Trainingswissenschaft der Ruhr Universität Bochum waren die Internatsschüler des Helmholtzsportinternats Ruven Maselkowski und Lukas Klöß auf den internationalen Workshop „Talentsuche und Talentförderung“ an der Deutschen Sporthochschule Köln eingeladen, um als Demospieler mit ihrem Coach Tobias Stadtmann über „Positionsspezifisches Athletiktraining im Nachwuchsbasketball“ zu referieren.

An Christi Himmelfahrt präsentierten sich die Basketball-Talente des ETB SW und Internatsschüler des Helmholtz Sport- und Tanzinternats Ruven Maselkowski und Till v. Guionneau bei der Sichtung für den 94/95-D/C-Kader des Deutschen Basketball Bundes.

Grandioser Saisonauftakt für das NRW- Team beim 23. Halle-Triathlon am 21. Mai 2011.
3 Qualifikationen zur JEM in Pontevedra

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok